Vortrag: Newcomer: Grundprinzipien ethischer Nutzung von Künstlicher Intelligenz und deren Ausgestaltung

Zur Aufzeichnung

Anwendungen künstlicher Intelligenz finden immer häufiger Einsatz.
Da verwundert es nicht, dass bereits mehrere Prinzipienkataloge für eine ethische Nutzung von Institutionen nationaler und internationaler Ebene erarbeitet wurden. Um bei der Prinzipienvielfalt nicht den Überblick zu verlieren, haben Philosophen mit Hilfe einer Meta-Analyse fünf Prinzipien herausgearbeitet, die sich den zentraler Kern ethischer Überlegungen für Künstliche Intelligenz bilden.

In meinem Vortrag erkläre ich warum zu viele Prinzipien eher verwirren als Klarheit stiften und was es mit den fünf Kernprinzipien: Gemeinwohl, Verhinderung von Bösem, Autonomie, Gerechtigkeit und Erklärbarkeit konkret auf sich hat.
Anschließend stelle ich die jüngst veröffentlichte Bewertungsliste der Europäischen Kommission vor, die bei der Beurteilung, ob eine KI-Applikation den ethischen Prinzipien für Künstlicher Intelligenz entspricht, helfen soll. Und zeige auf wie die Kernprinzipien sich in den Bewertungsfragen wiederfinden.

Info

Tag: 16.03.2021
Anfangszeit: 17:00
Dauer: 00:40
Raum: Quantum 3
Track: Innovation
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert Ihre Meinung! Wie fanden Sie diese Veranstaltung?

Gleichzeitige Events