Vortrag: Newcomer: Build Your Own Self Driving Vehicle with Java

Zur Aufzeichnung

Selbst fahrende Autos werden wohl bald eine Selbstverständlichkeit sein. Zum Thema "self driving vehicle" finden sich auf GitHub aktuell etwa 1000 Projekte. Für die nötige Abstimmung von Software, Elektronik und Mechanik investiert die Industrie Milliarden. Falls du nicht an einem der großen Projekte beteiligt bist, bleibt deine Neugier jedoch auf der Strecke.

Mit dem Java-Projekt rc-dukes auf GitHub kannst du dir den Traum vom selbstprogrammierten vollautonomen Fahrzeug bereits heute erfüllen. Ein Raspberry Pi liefert hier Kamerabilder und ermöglicht die Fernsteuerung. OpenCV (Open Source Computer Vision Library) wertet die Bilder aus, damit Starten, Stoppen und Spurtreue erfolgen. Und mit Vert.x kommunizieren Auto, Steuerrechner und Fernbedienungs-App miteinander. Teilnehmer unserer Softwarearchitektur-Trainings haben seit einigen Monaten Spaß daran, Architekturthemen anhand dieses Beispiels zu beleuchten.

In diesem Vortrag erfährst du von den spannenden Entscheidungen, die in diesem Projekt den Unterschied machen.
Am Anfang stand beispielsweise eine schlimme Verletzung der "konzeptionellen Durchgängigkeit". Die "Zugänglichkeit"
ist für die weitere Planung relevant. Und auch die in Industrieprojekten wichtigen Themen Sicherheit, "Open-World
Problem" und Ethik werden erläutert und in Bezug zum "Modellprojekt" gesetzt.

Wolfgang zeigt dir, wie du mit geringem Aufwand in das Thema einsteigen kannst. Du erfährst, wie Java den Raspberry PI,
Vert.x und OpenCV zusammenbringt. Und du kannst Wolfgangs mitgebrachte Fahrzeuge live erleben. Selbst ausprobieren
ist das Ziel – auf der Konferenz oder danach.

Info

Tag: 16.03.2021
Anfangszeit: 14:00
Dauer: 00:40
Raum: Quantum 3
Track: Innovation
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert Ihre Meinung! Wie fanden Sie diese Veranstaltung?

Gleichzeitige Events