Vortrag: System.out.println("USE A LOGGER")

Zur Aufzeichnung

Egal ob man eine kleine Library, ein komplexes Framework oder eine Anwendung für Endanwender entwickelt - Irgendwann kommt man an den Punkt dass man Information loggen möchte. Hier bietet die Java Community eine ganze Fülle an Lösungen: Neben dem java.util.Logging gibt es Libraries wie commons-logging, Log4J oder Logback. Wo liegen hier eigentlich die Unterschiede und Alleinstellungsmerkmale? Dazu kommt, dass ja eigentlich alle sagen, dass nur die Nutzung von slf4J “Best Practice” sei. Aber warum soll ich eine Abstraktion bei der Entwicklung einer konkreten Anwendung nutzen? Oder bietet slf4j vielleicht noch ganz andere Vorteile? Und als wenn das nicht schon genug Fragen wären wurde mit Java 9 einfach mal still und heimlich mit dem System.Logger ein neuer Logger ins OpenJDK integriert.
Dieser Talk gibt einen verständlichen Leitpfaden durch den Logging Dschungel und zeigt ein paar Praktiken, die helfen das Logging von Libraries und Anwendungen in den Griff zu bekommen. Wenn du kurz davor bist aus Frust doch wieder System.out zu nutzen ist diese Session genau richtig für dich.

Info

Tag: 16.03.2021
Anfangszeit: 13:00
Dauer: 00:40
Raum: Silverado (Hauptstudio)
Track: Core Java & JVM Technologien
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert Ihre Meinung! Wie fanden Sie diese Veranstaltung?

Gleichzeitige Events