Workshop: Community Aktivität: Property Based Resilience Testing Workshop

Zur Aufzeichnung

Property Based Resilience Testing beschreibt die Kombination von Resilience Testing mit Property Based Testing. Resilienz ist die Fähigkeit eines Systems, bei Störungen bzw. Teil-Ausfällen nicht vollständig zu versagen. Bei Resilienztests wird bestimmt, wie groß der Umfang dieser Fähigkeit ist. Es wird zum Beispiel untersucht, wie sich zwei Applikationen verhalten, wenn die Verbindung zwischen Ihnen unterbrochen wurde. Solch ein Test wird als Testplan festgehalten, welcher zusätzlich beschreibt, welche Ergebnisse akzeptabel sind. Je mehr Abhängigkeiten ein System hat desto größer wird die Menge an zusätzlichen Testplänen und potenziert sich sobald noch andere Fehler, wie bspw. hohe Latenzen, hinzukommen. Alle Testfälle zu finden und festzuhalten, ist unmöglich. Property Based Testing hilft bei der Erstellung einer beliebigen Anzahl an zufälligen Testplänen. Bei der Ausführung dieser Pläne wird darauf geachtet, dass bestimmte Verhaltenseigenschaften bestehen bleiben. In diesem Workshop möchte ich euch zeigen wie container-basierte Systeme in dieser Weise mit jqwik.net und testcontainers.org getestet werden können. Weiterhin gehen wir kurz auf mögliche Alternativen ein. Der Workshop richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Kenntnisse über Property Based Testing sind hilfreich aber nicht unbedingt notwendig.

Voraussetzungen
Für die Teilnahme ist ein PC mit Docker, Git und Java IDE erforderlich. Die Docker-Version muss dabei mindestens der unter https://www.testcontainers.org/supported_docker_environment ausgelisteten Version entsprechen.

Info

Tag: 17.03.2021
Anfangszeit: 15:00
Dauer: 03:00
Raum: Hands-on Arena
Track: Übergreifende Session
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert Ihre Meinung! Wie fanden Sie diese Veranstaltung?

Gleichzeitige Events