Vortrag: Application Class Data Sharing - eine Bestandsaufnahme

Zur Aufzeichnung

Application Class Data Sharing (AppCDS) hat sich zum Ziel gesetzt, Startzeiten und Memoryauslastung von Java Applikationen zu reduzieren, indem Klassen, welche von einer Applikation genutzt werden, vorbereitet und beim Programmstart direkt geladen werden. Erst nur als kommerzielles Feature erhältlich, später im OpenJDK eingeführt und stetig verbessert, fristet es trotzdem weitestgehend ein Schattendasein.
In diesem Vortrag zeige ich, wie man AppCDS konfiguriert und einsetzt, und stelle an einigen Beispielen, von der "Hello World" App bis zum schweren Application Server, dar, in welchem Setting es Verbesserungen mit sich bringt und worauf man beim Entwickeln achten muss, um sein Potenzial auszuschöpfen.

Info

Tag: 17.03.2021
Anfangszeit: 12:00
Dauer: 00:40
Raum: Quantum 2
Track: Core Java & JVM Technologien
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert Ihre Meinung! Wie fanden Sie diese Veranstaltung?

Gleichzeitige Events